Vorsicht bei My Simply Business und „Google Partners“

Bei der Firma My Simply Business handelt es sich um ein Unternehmen, welches Gewerbetreibende, Freiberufler und andere Dienstleister unangekündigt telefonisch kontaktiert. Das Unternehmen tritt zunächst zumeist als „Google Partner“ oder „Google Partners“ auf und bietet die Schaltung von Google Adwords an. Das Geschäftsgebahren ist jedoch undurchsichtig, der Kontakt zum Unternehmen schwierig und die Werbeanrufe stellen Verstöße gegen Wettbewerbsrecht dar.

My Simply Business – und weitere „Google Partners“

Als Unternehmensinhaberin von „My Simply Business“ wird eine Frau Ute Schröder genannt. Im Zusammenhang mit „My Simply Business“ tritt ebenfalls die „My new media“ auf, die als Unternehmensinhaberin eine Frau Monika Schröder vorweist. Laut Recherche handelt es sich um eine Monika Ute Schröder. Auch unter weiteren Firmenbezeichnungen wie „Web Ranker“ ist das Unternehmen zu finden. Nach eigenen Angaben hat „My Simply Business“ seinen Sitz in der Amalienstraße 71 in 80799 München. Dort jedoch betreibt die Firma nach unseren Recherchen keinerlei Geschäftstätigkeit. Als Steuernummer wird die 106/5323/2953 und als UST-IdNr. die DE290671944 angegeben.

Belästigung durch My Simply Business

Die unzulässigen Werbeanrufe stellen eine unzumutbare Belästigung im Sinne des § 7 Abs. 2 Nr. 2 UWG dar und in den Gesprächen sind einige Aussagen als irreführende geschäftliche Handlungen nach § 5 Abs. 1 Nr. 1 UWG einzustufen. Hieraus können Unterlassungs- und Schadensersatzansprüche abgeleitet werden.

Kontaktschwierigkeiten zu My Simply Business

Sollten Sie in die Fänge geraten sein und eine „Kooperationsvereinbarung über Suchmaschinenmarketing“ abgeschlossen haben, wird es schwierig, eigenen Kontakt zum Unternehmen zu finden. Telefonate werden unter der angegebenen 089 21 55 75 490 lediglich von einem Telefonservice entgegen genommen und Rückrufwünsche werden gegebenenfalls nach Tagen beantwortet. Die Rückrufe kommen von Handynummern, denen regionale Telefonnummern zugeordnet sind. Faxe an die angegebene Faxnummer 089 21 55 75 499 seien angeblich nicht zugegangen und selbst Briefe per Einschreiben habe man dort nie erhalten. Eine Kündigung einer abgeschlossenen Vereinbarung oder jegliche andere rechtserhebliche Erklärungen sollten also nachweisbar erfolgen.

Rechtliche Unterstützung gegen My Simply Business

Rechtsanwalt Thomas G. Schem unterstützt Sie, wenn Sie von diesem Unternehmen belästigt werden und erwirkt für Sie einstweilige Verfügungen. Aber auch für den Fall, dass Sie eine „Kooperationsvereinbarung über Suchmaschinenmarketing“ abgeschlossen haben und sich lösen wollen, vertreten wir Sie bundesweit.